Home  Ι  Kontakt  Ι  Anfahrt  Ι  Impressum
Gerontopsychatrische Tagespflege
Haus am Calverbühl

Demenz Pflegeheim Haus am Calverbühl im Raum Metzingen Nürtingen Reutlingen Bad Urach

Willkommen im Haus am Calverbühl – das gute Gefühl, zu Hause zu sein

Das Haus am Calverbühl ist eine Demenz-Pflege-Einrichtung als Alten-Pflege-Heim. Wir wollen damit Angehörigen von an Demenz erkrankten Menschen ein großes Stück Flexibilität und Freiheit bieten. Dabei gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Gäste und deren Familie ein.

Wir bieten:

  • Senioren-Pflegeheim (stationäres Pflegeheim für demenzkranke Senioren)
  • Verhinderungspflege (wenn Pflegeperson kurzfristig verhindert)

     

Demenz-Pflegeheim (Alzheimer, Parkinson etc.) im Raum Nürtingen, Metzingen, Reutlingen, Tübingen

Unser stationäres Pflegezentrum für demenzkranke Senioren basiert auf folgenden Grundlagen: Wir bieten Einzelzimmer mit konzeptionellen Wohngemeinschaften, die im Sinne der Milieutherapie kompensatorisch und therapeutisch wirken. So wird die Kompetenz dadurch erhalten oder gefördert, dass die Orientierung und das Auffinden wichtiger Orte durch ein Wohnflur-Konzept erleichtert werden.

Das psychosoziale Milieu ist durch das Konzept der kleinen homogen zusammengesetzten Gruppen geprägt, d. h. Menschen mit ähnlichen Bedürfnislagen werden gemeinsam betreut (Milieudifferenzierung). Organisatorisch wird mit der Tagesstruktur und dem Personaleinsatz auf die besonderen Bedürfnisse der Zielgruppe eingegangen (Regelmäßigkeit, aber auch flexibles Eingehen auf die aktuelle Situation).

Therapeutisch wirkt die Umgebung z. B. positiv, weil durch die Präsenz von Personal und den guten Überblick (auch von den Zimmern aus) Angst vermieden wird und durch die weitgehend natürliche Beleuchtung der Aufenthaltszonen sowie Flure die Stimmung, das Aktivitätsniveau und der Tag-Nacht-Rhythmus positiv beeinflusst werden. Darüber hinaus tragen die attraktiven, großzügigen Aufenthalts- und Bewegungsräume dazu bei, dass herausforderndes Verhalten, wie z. B. ständiges rastloses Wandern, reduziert wird.

Das Gefühl, zu Hause zu sein, wird gefördert durch die alltagsnahe Gestaltung und Möblierung aller Bereiche mit Möbeln aus der Prägungszeit der Bewohnerinnen (vgl. den psychobiographischen Ansatz von Böhm). In den Zimmern werden zunächst Bett, Schrank, Nachttisch, Tisch und Stuhl zur Verfügung gestellt, alle weiteren Möbel sollten aus dem Haushalt der Bewohner mitgebracht werden.

Anfrage/Kontakt

» Hier können Sie uns unverbindlich kontaktieren oder Fragen stellen

Probetermin

Vereinbaren Sie unverbindlich einen "Schnuppertermin". » Hier

Haus am Calverbühl

Tel. 07123/30 70 56-0

Gerontopsychiatrische Pflegezentrum für Demenzkranke
Karlstraße 80, hier zur » Anfahrt
72581 Dettingen/Erms"
» info@haus-am-calverbuehl.de

Öffnungszeiten

  • 7 Tage die Woche, auch SA/SO
  • 08:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • 24-Std. Verhinderungs- u. Kurzzeitpflege
  • (Auch Feiertags)

Bürozeiten

Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
(Außer Feiertag)